Home | Sitemap | Kontakt

 
 
contrexx

Startseite


Saisonstart im September


Am 14.September gehts los. Die ersten Spiele mit VfR-Mannschaften werden am Samstag den 14.09. angepfiffen. Die männl. E-Jugend spielt in Langerwehe (Anwurfzeit steht noch nicht fest). Die weibliche D-Jugend hat Heimrecht gegen Borussia Brand.
Im Kreispokal starten die Seniorenmannschaften in die Saison. Die 2. Herrenmannschaft spielt zuhause gegen VfL Bardenberg II. Die 1. Herrenmannschaft (Samstag) und die 2. Damenmannschaft (Sonntag) treten in Gürzenich an. Die 1. Damen haben ein Freilos gezogen.

00:00   KK 1 MJE VFL Langerwehe VfR Übach-Palenberg 
14:00   KL WJD VfR Übach-Palenberg (o.W.) Borussia Brand 
17:30   B-POK M RD 1 VfR Übach-Palenberg II VfL Bardenberg II 
19:45   B-POK M RD 1 Gürzenicher TV 1881 e.V. VfR Übach-Palenberg 

Zum Saisonauftakt eine Woche später (21. und 22. September) sind  2 Events geplant. Zum Heimspiel der 1. Herren am Samstagabend 20.00 Uhr wird gegrillt.
Und am Sonntag wird ein Frühstück angeboten, zu dem gibt es zu den 4 Spielen der E- und B-Jugend, sowie der Damen II und Herren II über den Tag Musik, Kaffee und Kuchen.

Eintrittspreise für die Saison 2019/20

Gleiche Eintrittspreise für 1. Herren- / 1. Damen-Spiele:
3,- € Nicht-Mitglieder
2,- € Mitglieder

Jahreskarte komplett für 1. Herren- / 1. Damen-Spiele:
50,- € Nicht-Mitglieder / 30,- € Mitglieder

Jahreskarte 1. Herren:
27,- € Nicht-Mitglieder / 18,- € Mitglieder

Jahreskarte 1. Damen:
24,- € Nicht-Mitglieder / 16,- € Mitglieder

Die Jahreskarten werden personalisiert herausgegeben. Anfrage/Kauf einer solchen Karte ist bei der Geschäftsführerin möglich.




HVM führt neues Spielsystem ein


SIS ist out.Nuliga lebt.

Da das System SIS nich mehr weiter entwickelt wurde und Vereine sowie Verbände nicht so recht zufrieden damit waren, hat das Erweiterte Präsidium des HVM, in enger Absprache mit den Kreisen, einstimmig beschlossen, künftig mit „nuLiga“ zusammen zu arbeiten.
Seitdem arbeiten Mitarbeiter(innen) des Verbandes und der Kreise zusammen mit Vertretern der Anbieterfirma an der Implementierung des Systems, damit die kommende Saison schon mit „nuLiga“ bestritten werden kann.
Jetzt schon nutzen 12 Verbände im DHB dieses Programm. Mit HVM und HVN werden es dann 14 sein.
Vereine, Sporthallen, Mannschaften, Vereinsverantwortliche, Spieler und die ersten Spieltermine sind mittlerweile in NuLiga eingetragen und können schon eingesehen werden.

hier gehts zur NuLiga-VfR-Seite....

auf der VfR-Seite können mit Klick auf Sporthalle Barbarastrasse die Heimspieltermine der Seniorenmannschaften schon gesehen werden



+ + + Die Handballabteilung ist auch bei Facebook vertreten + + +

Hier gehts zur Facebook-Seite....